Lavoisier S.A.S.
14 rue de Provigny
94236 Cachan cedex
FRANCE

Heures d'ouverture 08h30-12h30/13h30-17h30
Tél.: +33 (0)1 47 40 67 00
Fax: +33 (0)1 47 40 67 02


Url canonique : www.lavoisier.fr/livre/autre/foucault-und-die-literatur/geisenhansluke/descriptif_3039505
Url courte ou permalien : www.lavoisier.fr/livre/notice.asp?ouvrage=3039505

Foucault und die Literatur, 1997 Eine diskurskritische Untersuchung Coll. Historische Diskursanalyse der Literatur

Langue : Allemand

Auteur :

Couverture de l’ouvrage Foucault und die Literatur
In diesem Band wird der Zusammenhang von Literatur und philosophischer Theorie in den zwischen 1961 und 1967 veröffentlichten Schriften Foucaults untersucht. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt nicht allein auf der Bedeutung der Diskursanalyse als literaturwissenschaftlich relevantem Verfahren, sondern auf der Frage nach den Gestalten, in denen die Literatur in Foucaults eigenes Werk Eingang gefunden hat. Am Beispiel u. a. von Racine, Mallarmé, Blanchot und Bataille wird dargelegt, inwiefern die Literatur in der Funktion eines Gegendiskurses als Vorbild für Foucaults Subjektkritik gelten kann. Dabei zeigt die Arbeit, daß die Literatur auch als Gegendiskurs zur Diskursanalyse verstanden werden kann.
Vorwort.- Erster Teil: Zur Theorie der Literatur bei Foucault.- 1. Foucault und die Literatur.- 2. Literatur und Diskursanalyse.- Zweiter Teil: Die Archäologie der Klassik.- 1. Die Theorie der Repräsentation.- 2. Zeichen und Diskurs bei Port-Royal.- 3. Madame de Lafayette: La Princesse de Clèves.- 4. Racine: Phädra und die Grenzen der Repräsentation.- Dritter Teil: Die Archäologie der Moderne.- 1. Das Zeitalter des Menschen.- 2. Die Literatur der Moderne.- 3. Mallarmé und das Sein der Sprache.- 4. Nietzsches Subversion des Wissens.- 5. Tragödie und Dialektik.- 6. Literatur als Gegendiskurs?.- Literatur.- Personenregister.
Achim Geisenhanslüke ist wissenschaftlicher Assistent am Fachbereich Germanistik der Universität Duisburg.
M. Foucault und die Theorie der Moderne

Date de parution :

Ouvrage de 228 p.

14.8x21 cm

Sous réserve de disponibilité chez l'éditeur.

Prix indicatif 54,22 €

Ajouter au panier

Thème de Foucault und die Literatur :

En continuant à naviguer, vous autorisez Lavoisier à déposer des cookies à des fins de mesure d'audience. Pour en savoir plus et paramétrer les cookies, rendez-vous sur la page Confidentialité & Sécurité.
FERMER