Lavoisier S.A.S.
14 rue de Provigny
94236 Cachan cedex
FRANCE

Heures d'ouverture 08h30-12h30/13h30-17h30
Tél.: +33 (0)1 47 40 67 00
Fax: +33 (0)1 47 40 67 02


Url canonique : www.lavoisier.fr/livre/autre/beatmungskurven-kursbuch-und-atlas/haberthur/descriptif_2314466
Url courte ou permalien : www.lavoisier.fr/livre/notice.asp?ouvrage=2314466

Beatmungskurven Kursbuch und Atlas

Langue : Allemand

Auteurs :

Préfacier : Falke K.J.

Couverture de l’ouvrage Beatmungskurven
Das Handbuch stellt die Grundlagen zur Interpretation von Beatmungskurven dar und ist damit unverzichtbar für jeden, der beatmete Patienten betreut. Neben den theoretischen Grundlagen der Beatmung und Beatmungsformen unter Berücksichtigung des Trachealdruckes werden in einem separaten Teil Originalbeatmungskurven dargestellt und unter pathophysiologischen und differentialdiagnostischen Gesichtspunkten diskutiert. Angehende Ärzte aber auch Pflegepersonal auf Intensivstationen können in einem gesondertem Frageteil ihr Wissen überprüfen.Das aktuelle Handbuch von Praktikern für Praktiker.
Sektion I Grundlagen von Beatmungskurven.- 1 Atemkurven und respiratorisches Monitoring.- 2 Darstellung von Atemkurven.- 3 Atemmechanik und Atemkurven.- 4 Beatmungsgerät und Atemkurven.- 5 Messung von Atemkurven.- Sektion II Beatmungsformen.- 6 Geschichtlicher Überblick.- 7 Volumenregulierte Beatmungsverfahren.- 8 Druckgeregelte Beatmungsverfahren.- 9 Mischformen, basierend auf einer Druckregelung.- 10 Mischformen, basierend auf einer Volumenregelung.- 11 Proportionale Druckunterstützung (PAV, PPS).- 12 Zusatzverfahren.- 13 Automatisierte Beatmungsverfahren.- Sektion III Von den Zeitkurven zur Druck-Volumen-Schleife.- 14 Theoretische Vorüberlegungen.- 15 Typische Verläufe von Atemwegsund Trachealdruck.- 16 Konstruktion der Druck-Volumen-Schleife aus den Zeitkurven.- Sektion IV Atemkurven und Atemschleifen beim Patienten.- 17 Typische Atemkurven.- 18 Fragen und Antworten — Übungsbeispiele 1–15.- 19 Fragen und Antworten für Fortgeschrittene — Übungsbeispiele 16–21.- A Symbole und Einheiten.- B Literatur.- Atemarbeit („Work of Breathing“, WOB).- Elastische und resistive Atemarbeit.- „Oxygen Cost of Breathing“.- Tubusbedingte Atemarbeit; Trachealdruckberechnung.- Triggerbedingte Atemarbeit; Fluss- vs. Drucktrigger.- Tubusbedingte Atemarbeit bei Säuglingen und Kleinkindern.- Atemmechanik und respiratorisches Monitoring.- Atemregulation, periodische und Cheyne-Stokes-Atmung.- Atemschleifen, „Upper and Lower Inflection Point“.- Barotrauma bzw. Volutrauma.- Beatmung mit hohen Atemhubvolumina.- Scherkräfte und Gewebeschädigung.- „Lung Protective Ventilation“und „Open Lung Concept“.- Beatmungsverfahren (Beatmungsmodi).- Respiratortechnik.- Druckkontrollierte (PCV) und volumenkontrollierte (VCP) Beatmung.- „Inversed Ratio Ventilation“(IRV).- Seufzerbeatmung.- „Intermittent Mandatory Ventilation“(IMV), „Synchronized Intermittent Mandatory Ventilation“(SIMV), „Mandatory Minute Ventilation“(MMV).- „Biphasic Positive Airway Pressure“(BIPAP), „Airway Pressure Release Ventilation“(APRV).- „Pressure Support Ventilation“(PSV), „Inspiratory Pressure Support“(IPS), „Assisted Spontaneous Breathing“(ASB).- „Pressure Support Ventilation“(PSV) und Tubuskompensation.- „Automatic Tube Compensation“(ATC), „Electronic Extubation“.- „Volume Assured Pressure Support“(VAPS) und „Pressure Augmentation“(PA).- „Volume Support“(VS) und „Variable Pressure Support“(VPS).- „Pressure Regulated Volume Control“(PRVC).- Auto Flow.- Auto Mode.- „Adaptive Pressure Ventilation“(APV) und „Adaptive Lung Ventilation“(ALV).- „Proportional Assist Ventilation“(PAV), „Proportional Pressure Support“(PPS).- „Positive End-Expiratory Pressure“(PEEP).- Intrinsic PEEP (AutoPEEP).- Desynchronisation zwischen Patient und Beatmungsgerät.- Entwöhnung vom Beatmungsgerät („Weaning“).- Geschichtliches zur Beatmung.- Grundlagen der Atemmechanik, NichtHnearität der Atemmechanik.- Grundlagen der Strömungsmechanik.- Messtechnik.- Permissive Hyperkapnie.- Sauerstofftoxizität.- C Sachverzeichnis.
* Praktische Hilfestellung für die Interpretation von Beatmungskurven
* Vermittlung der theoretischen Grundlagen
* Darstellung realer Beatmungskurven mit Interpretation
* Übungsteil mit Fragen und Antworten
* Für ärztliches und pflegerisches Personal auf Intensivstationen

Date de parution :

Ouvrage de 474 p.

15.5x23.5 cm

Sous réserve de disponibilité chez l'éditeur.

Prix indicatif 74,76 €

Ajouter au panier
En continuant à naviguer, vous autorisez Lavoisier à déposer des cookies à des fins de mesure d'audience. Pour en savoir plus et paramétrer les cookies, rendez-vous sur la page Confidentialité & Sécurité.
FERMER